Kiki erneut auf Platz 3 beim Ratinger Neujahrslauf

Traditionell veranstaltet der ASC (Allgemeiner Sportclub Ratingen West) an jedem ersten Sonntag im neuen Jahr seinen Neujahrslauf. Am 5.01.2019 fand das Laufevent in der Stadt bereits zum 42. Mal statt. Mit einer Teilnehmerzahl von über 1.700 kleinen und großen Läuferinnen und Läufern waren zwar weniger Teilnehmer am Start als im Rekordjahr zuvor - die Stimmung war aber trotzdem großartig.

Auch 16 Kiki-Kinder zwischen 2 und 6 Jahren hatten die Turnschuhe geschnürt und fieberten dem Startschuss entgegen. Sie traten beim Bambinilauf über eine Distanz von 500 Metern an und erkämpfen wie im Januar 2019 den dritten Platz der "Laufstarken Kitas" Ratingens. Dabei ging es weniger um Schnelligkeit, sondern mehr um den Spaß an dem Gemeinschaftsevent. Zur Siegerehrung mit Verleihung der Medaillen und Urkunden zog es die kleinen Läufer anschließend in die Wettkampfzentrale in der Friedrich-Ebert-Schule.


Vielleicht klappt es ja 2021 mit dem kompletten Antritt der Kita, um eine Chance auf den Wanderpokal der "Laufstärksten Kita" zu haben...